ThemenPläne - by Media-Selection

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für www.presseanalyse.de

Ein Service von Media Selection - Media Services GmbH

FĂĽr die Bereitstellung der Presseanalyse.de bei Media Selection - Media Services GmbH, Leipziger StraĂźe 63-65, 60487 Frankfurt, gelten folgende Bedingungen:

§1 Geltung der Bedingungen

  1. Media Selection – Media Services GmbH erbringt Ihre Dienste ausschließlich auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Mit der Bestellung über unsere Seite gelten diese Bedingungen als angenommen. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Nutzers finden keine Anwendung, auch wenn der Einbeziehung nicht ausdrücklich widersprochen wird.
  2. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn Media Selection – Media Services GmbH sie schriftlich bestätigt.
  3. Nebenabreden oder Zusicherungen durch Mitarbeiter oder Beauftragte von Media Selection – Media Services GmbH, die über den Inhalt des jeweiligen Auftrages bzw. des jeweiligen Vertrages einschließlich dieser Geschäftsbedingungen hinausgehen, sind schriftlich mit Media Selection – Media Services GmbH zu vereinbaren.
  4. Media Selection – Media Services GmbH ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit einer angemessenen Ankündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Widerspricht der Nutzer den geänderten Bedingungen nicht innerhalb von zwei Wochen nach Eingang der Änderungsmitteilung, spätestens jedoch bis zu dem Zeitpunkt, zu dem die Bedingung in Kraft treten sollen, so werden diese entsprechend der Ankündigung wirksam. Widerspricht der Kunde fristgemäß, so ist Media Selection – Media Services GmbH berechtigt, den Kunden zu dem Zeitpunkt zu kündigen, an dem die geänderten Bedingungen in Kraft treten.

§2 Voraussetzungen der Teilnahme und Nutzungsrechte

  1. Der Nutzer verpflichtet sich, die Seiten der Presseanalyse von Media Selection – Media Services GmbH weder zu gewerblichen Zwecken zu nutzen noch Dritten zugänglich zu machen.
  2. Der Nutzer verpflichtet sich keine auf dem Server von Media Selection – Media Services GmbH liegenden Seiten zu veröffentlichen.<&
  3. Ein Abonnement berechtigt für seine Laufzeit zur Nutzung unserer Datenbanken von Media Selection – Media Services GmbH mehrere Nutzer mit einem Account. Bei Firmenlizenzen zählt jede natürliche Person, die Zugriff auf die Datenbank erhält, als ein Nutzer.

§3 Preise und Zahlungsbedingungen

  1. Soweit die Anmeldung für einen entgeltpflichtigen Bereich erfolgte, hat der Nutzer das zu entrichtende Entgelt im Voraus zu bezahlen. Die Forderung von Media Selection – Media Services GmbH wird mit der Rechnungsstellung fällig. Mit Eingang der Gebühr wird die Freischaltung dem Kunden per Email zugestellt.

§4 Leistungsumfang

  1. Der Leistungsumfang besteht in der Bereitstellung der aktuellen Seiten fĂĽr die Berechnung (Option 1) der Presseanalyse und der Berechnung, Auflistung und der Auswertung der Daten auf unseren Seiten (Option 2).
  2. Der Umfang der vereinbarten Leistungen ergibt sich aus dem Vertrag des Kunden mit Media Selection – Media Services GmbH.
  3. Die von Media Selection – Media Services GmbH bereitgestellten Daten können Daten aus zweiter oder dritter Hand sein, sodass für die eindeutige Richtigkeit der Daten keine Gewähr geleistet werden kann. Diese zur Verfügung gestellten Media-Daten sind bei Bedarf bei den jeweiligen Urhebern ausdrücklich zu erfragen.
  4. Media Selection behält sich das Recht vor, die Leistungen zu erweitern, zu ändern und Verbesserungen vorzunehmen.
  5. Soweit Media Selection unentgeltliche Dienste und Leistungen erbringt, können diese jederzeit - mit Vorankündigung - eingestellt bzw. entgeltpflichtig weiter angeboten werden. Ein Minderungs-, Erstattungs- oder Schadenersatzanspruch ergibt sich daraus nicht.

§5 Urheberrechte

  1. Die bereitgestellten Inhalte und Daten sind durch Media Selection – Media Services GmbH, Lizenzgeber und Verlage urheberrechtlich geschützt. Inhaber, der auf der Website von Media Selection – Media Services GmbH zitierten Warenzeichen, Dienstleistungsmarken, Produkt- und Firmennamen, Logos etc. ist - sofern nicht anders angegebenen - Media Selection – Media Services GmbH.
  2. Das Herunterladen und der Gebrauch von urheberrechtlich geschütztem Material, das von Media Selection – Media Services GmbH oder dritter Seite zur Verfügung gestellt wird, ist ausschließlich für den vertragsgemäßen Gebrauch gestattet, soweit dies im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen und dieser Geschäftsbedingungen geschieht. Nutzer dürfen dieses Material insbesondere nicht über diesen Rahmen vervielfältigen, nachbilden, übertragen, vertreiben, veröffentlichen, kommerziell verwerten, auf andere Weise in elektronischer oder anderer Form in ein anderes Datenformat übertragen oder in sonstiger Weise kommerziell nutzen.

§6 Kündigung

Der Vertrag wird mit dem Kunden auf den von ihm gebuchten und bezahlten Volumen geschlossen und bedarf keiner KĂĽndigung.

§7 Schutzrechte

  1. Jeder angemeldete Nutzer hat das Recht, die angebotene Datenbank für seine persönlichen Zwecke zu verwenden, für sich auszudrucken oder als Datei zu speichern.
  2. Die Nutzer dürfen an Dritte keine Kopie der Unterlagen - sei es entgeltlich oder unentgeltlich - weitergeben, vermieten, verleihen oder in anderer Form Kopierrechte abtreten. Die Nutzer von Media Selection – Media Services GmbH erhalten keinerlei Eigentum oder Verwertungsrechte an dem bereitgestellten Portal bzw. der Datenbank.

§8 Haftung und Haftungsbegrenzung

  1. Media Selection – Media Services GmbH ist um die Richtigkeit der an die Nutzer von Presseanalyse Inhalte und Empfehlungen sowie um Aufrechterhaltung der technischen Betriebsbereitschaft in vollem Umfang bemüht. Gleichwohl kann diese nicht garantiert werden.
  2. Eine Haftung für Schäden durch unzutreffende Inhalte und Empfehlungen, technische Ausfälle oder sonstige Unzulänglichkeiten ist ausgeschlossen. Eine Haftung mittelbarer Schäden, Mangelfolgeschäden oder entgangenem Gewinn besteht nicht.
  3. Der Nutzer haftet für alle Folgen und Nachteile, die Media Selection oder Dritte durch die missbräuchliche oder rechtswidrige Verwendung der Dienste von Media Selection – Media Services GmbH oder dadurch entstehen, dass der Nutzer seinen sonstigen Obliegenheiten nicht nachkommt.
  4. Wir übernehmen keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit, Verfügbarkeit, Rechtmäßigkeit und Richtigkeit der Media Daten und keine Haftung bzgl. der Nutzung des Materials.
  5. Jeder Nutzer der Seite Presseanalyse verpflichtet sich, über die Aktualität und die Richtigkeit der ausgewählten Daten sich direkt beim Verlag oder Publikation zu informieren.

§9 Datenschutz und zusätzliche Bestimmungen

  1. Media Selection – Media Services GmbH achtet die Privatsphäre der Nutzer und hält alle Datenschutzbestimmungen ein. Personenbezogene Daten, die im Rahmen der Anmeldung sowie zur Durchführung der Dienste erhoben und verarbeitet und gespeichert werden, nutzt Media Selection – Media Services GmbH unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften und zur Durchführung des jeweiligen Dienstes.
  2. Sonstige Aufträge im Zusammenhang mit oder ohne die Leistungen von Media Selection – Media Services GmbH unterliegen nicht diesen Geschäftsbedingungen, sondern der Vertrags- und Verkaufsbedingungen von Media Selection – Media Services GmbH.

§10 Links

Media Selection – Media Services GmbH und Dritte können Links zu anderen Webseiten oder Quellen erstellen. Insoweit verfügt Media Selection – Media Services GmbH über keine Kontrollmöglichkeiten und ist für die Verfügbarkeit solcher externen Sites oder Quellen nicht verantwortlich oder haftbar.

§11 Schlussbestimmungen

  1. Erfüllungsort ist Frankfurt am Main, Bundesrepublik Deutschland. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Ansprüche aus und aufgrund von Verträgen, die auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen geschlossen werden, sowie sämtliche zwischen den Parteien sich ergebende Streitigkeiten über das Zustandekommen, die Abwicklung oder die Beendigung des Vertrages ist der Sitz von Media Selection - Media Services GmbH.
  2. Der Vertrag unterliegt dem Recht der BRD.
  3. Der Nutzer ist verpflichtet, sich im Geschäftsverkehr in allen Angelegenheiten an folgende Stelle zu wenden:
    Media Selection - Media Services GmbH
    Leipziger StraĂźe 63-65
    60487 Frankfurt
    E-Mail: info@presseanalyse.de
    Telefon: +49 (69) - 97 07 42 42
    Fax: +49 (69) - 97 07 42 43
  4. Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung unwirksam sein oder werden, so berührt diese die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen nicht. Vielmehr gilt an Stelle der unwirksamen Bestimmung eine dem Zweck der Vereinbarung entsprechende oder zumindest nahe kommende Ersatzbestimmung, die die Parteien zur Erreichung des gleichen wirtschaftlichen Ergebnisses vereinbart hätten, wenn sie die Unwirksamkeit der Bestimmung gekannt hätten. Gleiches gilt für die Unvollständigkeit der Bestimmungen entsprechend.

Stand: Juli 2009